So bauen Sie Ihr Network Marketing-Home Biz mit eigenen Webinaren besser auf! – 2/2

Herzlich willkommen beim 2ten Teil über Webinare als Marketing-Instrument. Heute werden Sie erfahren, das Knappheit ogtmals ein Erfolgsrezept sein kann, dass Verschenken zu großem Verkaufserfolg führen kann oder was Webinare mit Autofahren zu tun haben.

Vielleicht hat der /die Eine oder Andere bereits die ersten Tipps in die Praxis umgesetzt und erste Erfahrungen gesammelt.

Wir fahren nun fort mit den Tipps 3 bis 7. Viel Spaß dabei.

 

3. Schaffen Sie Begrenztheit; entweder durch eine begrenzte Anzahl an Bonus-Angeboten oder durch eine zeitliche Begrenzung. Für gewöhnlich setze ich zeitlich begrenzte Angebote ein, denn  ich mag mich nicht in der Anzahl möglicher Verkäufe begrenzen.

Sagen Sie Ihren Teilnehmern z.B., dass sie, wenn Sie in den nächsten 15 Minuten das Produkt kaufen die in diesem Webinar vorgestellten Boni erhalten. Oder dass, wenn sie innerhalb der nächsten 48 Stunden in Ihr Team eintreten,  sie die Boni aus Ihrem Live-Webinar erhalten, jedoch keine Boni erhalten, wenn Sie nach dieser Zeitspanne beitreten.

Diese Verknappung wirkt wirklich sehr gut und es belohnt all diejenigen, die sich die Zeit genommen haben und das live-Webinar besucht haben.

4. Stellen Sie aufregende Boni zusammen. Wenn Sie es nicht selbst können, dann fragen Sie die Produkt-Eigentümer, ob diese Ihnen Boni zusammenstellen können. Oftmals haben diese noch andere Produkte, die Sie Ihnen geben können und die Sie dann als Bonus einsetzen können. Sollte dies auch nicht klappen, dann kaufen Sie sich PLR (private Label Rights)-Produkte, die Sie als Bonus einsetzen können. Aber passen Sie bei diesen PLR-Produkten auf. Manche sind wirklich großartig, andere hingegen sind von wirklich schlechter Qualität.

Manchmal können Sie auch einen preislichen Vorteil als Verknappung einsetzen, wenn  Sie ein Produkt in einer kurzen Einführungs- oder Prelaunch-Phase für einen stark rabattierten Preis anbieten.

5. Gestalten Sie Ihr Webinar unterhaltend und spaßig. Wenn Sie mit Ihrem Webinar gutes Geld verdienen, warum sollten Sie nicht auch ein paar Preise verlosen? MP3-Player, I-Pads, Nintendo Wiis oder wovon Sie auch immer glauben, dass es Ihre Zuhörer dazu bewegt bis zum Ende des Webinars da zu bleiben, oder Ihnen einen zusätzlichen Anreiz gibt Ihr Produkt zu kaufen in der Hoffnung einen Ihrer großartigen Preise zu gewinnen.

Ich mach das nicht bei jedem Webinar, aber immer wenn ich Preise verlose, hat es geholfen mehr Teilnehmer bis zum Webinarende zu halten und es half auch die Abschlußquote zu erhöhen. Denn die Gäste wussten, dass Sie nicht nur ein tolles Produkt mit fantastischen Boni kauften, sondern zusätzlich noch die Chance auf weitere tolle Gewinnspielpreise hatten.

6. Wenn Sie einen Gastredner in Ihrem Webinar haben oder selbst zu Gast in einem Webinar sind, fürchten Sie sich nicht schwierige Fragen zu stellen oder zu beantworten, die die Zuhörer stellen. Für gewöhnlich sind genau das die Fragen, die jeder Teilnehmer im Kopf hat.

Deshalb brauchen diese Fragen eine sehr gute Antwort um die Widerstände und Bedenken aufzulösen. Denn wenn diese Fragen gut beantwortet werden, steigen die Umwandlungsquoten deutlich an. Schlecht beantwortet werfen Sie diese Fragen natürlich auch weit zurück. Aber ich hoffe Sie repräsentieren ein Unternehmen und Produkte, die jeglicher Prüfung durch Ihre Webinar-Teilnehmer stand halten.

7. Die meisten Menschen sind bei den ersten 3 bis 4 Webinaren recht nervös und aufgeregt. Das ist aber ganz normal. Stellen Sie sich das ganze einfach wie ein Training vor. Machen Sie sich keine Gedanken, ob Sie nun etwas verkaufen oder nicht. Das ist einfach Ihre Zeit zum lernen. Machen Sie es einfach. Es ist wie mit dem Autofahren; Sie lernen es nicht, wenn Sie nur Bücher darüber lesen. Sie müssen tatsächlich in das Auto einsteigen und mehrere Male fahren, bevor Sie ein guter Autofahrer werden. Haben Sie Spaß dabei und geben Sie einfach Ihr Bestes.

Ich hoffe, dieser kleine Kurs in Sachen Webinare hat Ihnen gefallen und er hat vielleicht den Funken in Ihnen entfacht, Ihre eigenen Webinare zu halten.

Und sollten Sie eines unserer Webinare KOSTENFREI besuchen wollen, dann lade ich Sie recht herzlich ein.

Immer mittwochs, um 21.00 Uhr können Sie eine ernsthaft tolle und mehrfach ausgezeichnete Möglichkeit kennen lernen, sich ein eigenes Home Business aufzubauen.

Klicken Sie einfach auf diese Email-Adresse
kurt.laux@teilzeit-unternehmer.de
und melden Sie sich bei mir für ein Mittwochabend-Seminar an. Teilen Sie mir einfach Ihre Kontaktdaten und den gewünschten Mittwochstermin mit und ich sende Ihnen den Teilnahmelink.

Ansonsten können Sie sich gleich hier einen tollen BONUS anfordern, der Ihnen hilft Ihr Home Business in nur 72 Stunden zu starten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, viel Erfolg und bleiben Sie gesund.

Ihr

 

 

Bildquelle: Stefan Bayer  / pixelio.de