Kann Network Marketing ausschließlich per Internet betrieben werden? – Teil 1/2

Für viele Menschen erzeugen die Begriffe MLM, Multi Level Marketing oder Network Marketing sofort Bilder vom sogenannten „warmen Markt“. Also von den zwei bis dreihundert Menschen, denen Sie irgendwann in Ihrem Leben mal begegnet sind, und die Sie überzeugen, überreden, beknien oder gar zwingen in Ihr Geschäft einzusteigen.

Oder sie verbinden Network Marketing mit Parties bzw. Präsentationen zu Hause, zu denen Sie Bekannte einladen.

Oder sie verstehen darunter fremde Menschen in der Warteschlange an der Kasse im Supermarkt anzusprechen.

Keine dieser Vorstellungen wird Ihnen sonderlich gefallen. Und das mit gutem Recht.

Aber was würden Sie sagen, wenn Sie beim Network Marketing nichts von alledem machen müssten?

Was, wenn es eine Möglichkeit gibt, bei der die Menschen auf Sie zukommen, und in Ihr Geschäft einsteigen wollen?
Was, wenn Sie keine Präsenzseminare oder Einzeltermine für Ihre Geschäftspräsentation machen müssten?
Was, wenn Sie keinen einzelnen Ihrer Bekannten, Freunde oder Verwandten ansprechen müssten?

Würden Sie dann anders über Network Marketing denken?

Nun, es gibt einen solchen Weg!
Nämlich indem Sie Ihr Network Marketing Business über das Internet betreiben.

Ich hab schon oft gehört, dass es nicht möglich sei, Network Marketing außschließlich über das Internet zu betreiben. Ich möchte Ihnen heute und hier zeigen, dass es doch geht. Weil ich es mache. Und wenn ich es kann, dann können Sie es auch!

Aber bevor ich nun anfange Ihnen zu erklären, wie Sie MLM ausschließlich per Internet betreiben können, möchte ich mit ein paar Mißverständnissen aufräumen.

  1. 1.) Ein Online-Business zu betreiben, bedeutet nicht eine Website aufzusetzen, sich dann zurückzulehnen und zu warten, dass das Geschäft von selbst läuft. Sie werden im Internet-Network Marketing Business ebenso hart arbeiten müssen, wie wenn Sie Ihr Network Marketing Geschäft Offline bereiben. Es ist lediglich eine andere Methode. Das ist alles.
  2. 2.) Wenn ich von ausschließlich spreche, dann bezieht sich das auf die Schritte “Interessentengewinnung” und “Vorqualifikation bzw. –information”. Es bedeutet nicht, dass Sie niemals den Telefonhörer in die Hand nehmen müssen und mit einem echten Menschen am anderen Ende sprechen müssen.

OK, was bedeutet es dann, sein Network Marketing Business online zu betreiben?

Das Erste, was es zu verstehen gilt, ist, dass MLM ebenso wie Internet Marketing ein Spiel mit Zahlen ist. Aus diesem Grund passen Network Marketing und Internet Marketing so gut zusammen und  deshalb ist MLM auch wie dafür gemacht, online betrieben zu werden.

Warum? Weil auch jedes Internet Geschäft ein Zahlenspiel ist.

Fragen Sie irgendjemanden, der eine Website hat, was das wichtigste für ihn ist, wenn seine Site läuft. Genau: TRAFFIC!

Es geht darum so viele Besucher wie möglich auf die Seite zu bekommen, weil etwa 2% bis 4% der Besucher auf einen Link klicken werden, der zu Umsatz für den Website-Betreiber führen kann. Etwa 1% derer, die den Link geklickt haben, werden das Produkt oder die Dienstleistung kaufen. Also – bei solch geringen Response-Raten ist das zentrale Thema möglichst viel Traffic zu erzeugen.

Das gleiche Prinzip gilt auch für Ihr Network Marketing Business.

In seinem Kern ist MLM eigentlich ein sehr einfaches Geschäft. Es dreht sich nur darum, Interessenten zu gewinnen, diese Interessenten zu informieren bzw. qualifizieren und mit ihnen solange in Kontakt zu bleiben, bis sie das tun, was Sie beabsichtigen (oder Ihnen sagen, dass Sie keine weiteren Informationen wollen); entweder Ihre Produkte zu kaufen oder in Ihr Team zu kommen, um mit Ihnen ein erfolgreiches Business aufzubauen.

Interessenten gewinnen

Wie gewinnen Sie neue Interessenten? Das hängt letztlich davon ab, von wo aus Sie starten.

Haben Sie bspw. bereits eine bestehende Website und Ihr Network Marketing Business passt zu dieser Seite, dann haben Sie nicht sehr viel mehr zu tun, als einen Link auf Ihrer Website zu platzieren, der zu Ihrer Network Marketing Website Ihrer MLM-Firma führt.

Wenn Sie aber keine bestehende Seite besitzen, müssen Sie ganz von vorne anfangen.

Was Sie in diesem Fall alles berücksichtigen müssen und was ansonsten noch für ein online betriebenes Network Marketing Business nötig ist erfahren Sie im nächsten Teil.

Bis dahin möchte ich Sie gerne auf die Möglichkeit hinweisen, sich KOSTENFREI und UNVERBINDLICH über das Geschäftsmodell zu informieren, das ich nutze.

Sie erhalten automatisch den Erfolgskurs zugeschickt, wenn Sie sich hir auf der Seite eintragen.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihnen mit diesen Informationen etwas weiterhelfen kann und würde mich über ein wiedersehen freuen.

Ihr

Kurt Laux

Bildquelle: Gerd-Altmann-AllSilhouettes.com_pixelio.de