Die wichtigste Kennzahl zur Beurteilung Ihres Erfolgs im Network Marketing

Welche ist die wichtigste Statistik oder Kennzahl in Ihrem Network Marketing Business?

Viele erfahrene Networker werden sagen, dass es der Produktverkauf ist. Denn die meisten Vergütungssysteme zahlen Provisionen auf die Umsätze Ihrer eigenen Produktverkäufe und der Ihrer Organisation.

Andere Network Marketer werden sagen, dass es die Zahl neuer Geschäftspartner, die Ihre Organisation beitreten, die wichtigste Kennzahl ist. Auch ihr Argument ist absolut richtig. Denn der beste Weg Ihre Provision zu steigern ist die Zahl an Geschäftspartnern zu erhöhen, die Verkäufe tätigen.

Wiederum Andere argumentieren, dass die Zahl der Video-Präsentationen die wichtigste Kennzahl ist. Video-Präsentationen soll hier verstanden sein, als die Anzahl Menschen, denen  Sie eine Video-Geschäftspräsentation geschickt haben. Auch dies ist ein nachvollziehbarer Grund. Denn nichts wird sich entwickeln, wenn keine Video-Präsentation verschickt wurden.

Ich jedoch glaube, dass eine andere Kennzahl die noch viel Wichtigere in Ihrem MLM-Geschäft ist.

Einer meiner Freunde hat dies einmal sehr treffend festgestellt. Und er muss es wissen, denn er ist einer der Networker, die es innerhalb von 2 Jahren zu einem wirklich erfolgreichen MLM-Business gebracht haben.

Er sagte, dass wirklicher Erfolg im Network Marketing darauf basiert, dass Sie möglichst viele Menschen vom Stadium des „Nicht-Kennens Ihrer Geschäftsmöglichkeit“ in das Stadium des „Kennens Ihrer Geschäftsmöglichkeit“ bringen.

Und ich stimme ihm aus mehreren Gründen zu …

1.) Externe Einflußfaktoren

Wir alle wollen Geld verdienen und deshalb ist die Provision, die wir bekommen, sehr wichtig. Aber dennoch, gibt es so viele externe Faktoren, die die Höhe Ihrer Provision beeinflussen, die Sie aber nicht kontrollieren können.

Vielleicht haben Sie auch schon wirklich gute Präsentationen gehalten und kein einziger der Zuhörer hat etwas gekauft. Auf der anderen Seite kamen aber auch schon Menschen zu Ihnen und wollten Ihre Produkte kaufen ohne, dass Sie eine Präsentation gehalten hatten.

Ein anderes wunderbares Beispiel ist Ihr Team; es spielt eine enorme Rolle bei der Höhe Ihrer Provision. Aber wir alle wissen auch, dass Sie nicht kontrollieren können was Ihre Teammitglieder genau machen.

Das gleiche trifft auch für den Teamaufbau zu. Wir haben tatsächlich nur einen minimalen Einfluss darauf, wer für das Geschäft gewonnen wird und wer nicht.

2.) Versandt ist nicht gleich genutzt

Sie können einer ganzen Menge Menschen Ihre Video-Präsentation zuschicken. Aber alleine das Versenden bedeutet noch lange nicht, dass sie auch angesehen wurde. Ich kenne eine ganze Reihe Network Marketer, die Ihre Video-Präsentationen wirklich zahlreich verschickten, aber trotzdem kein Geld verdienten, weil sich einfach niemand die Videos ansah.

3.) Empfänger zu Nutzern machen

Die Zahl derer, die Ihre Video-Präsentationen ansehen und sich somit für die Informationen interessieren, sind also diejenigen, die die Brücke schlagen, zwischen der Video-Präsentation und dem neuem Geschäftspartner.

Sie können die Zahl der Menschen, die sich für Ihr Geschäft interessieren hervorragend beeinflussen, in dem Sie …

  • Die Qualität Ihrer Video-Präsentation verbessern,
  • Genügend Nachfasstelefonate führen, um sicher zu stellen, dass sie auch die Präsentation angesehen haben.
  • Und natürlich in dem Sie sich mit Ihnen zusammen die Video-Präsentation ansehen bzw.
  • Sie zu einer Live-Präsentation einladen, zu der Sie zusammen mit Ihnen hingehen.

Außerdem hat die Anzahl Menschen, die Ihre Geschäftspräsentation ansehen eine direktere Beziehung und Einfluss auf Ihre Teampartnergewinnung, als die Menschen, denen Sie einfach nur die Geschäftsmöglichkeit vorgestellt haben.

Haben Sie schon mal die Anzahl Menschen gezählt, die Sie vom Stadium „Ihr Geschäft nicht kennen“ in das Stadium „Ihr Geschäft kennen“ geführt haben?

In diese Kennzahl finden nur die Menschen Eingang, von denen Sie nachweislich wissen, dass Sie Informationen über Ihr Geschäft angesehen haben. Diese Kennzahl ist enorm aussagefähig! Und wenn Sie sie über einen Zeitraum verfolgen, dann werden Sie feststellen, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen dieser Zahl und der Zahl Ihrer neuen Teampartner.

In diesem Sinne freue ich mich sehr, wenn Sie sich meine Informationen nicht nur hier anfordern, sondern sich diese Informationen auch noch ansehen würden.

Vielleicht ist das von mir genutzte Geschäftsmodel auch genau das Ihre, mit dem Sie en erfolgreiches MLM-Business aufbauen.

Ich kann es Ihnen zumindest aus meiner Warte nur empfehlen.

Also einfach hier mit Name, Email und
(optional) Telefonnummer eintragen und schon
bekommen Sie alle nötigen Informationen.

Ich wünsche Ihnen bei allem was Sie tun, eine erfolgreiche Zeit und freue mich auf ein wiedersehen, -hören oder -lesen.

Ihr

Kurt Laux

Bildquelle: Gerd-Altmann_pixelio.de