GRATIS! Aktuellste Tipps per Email!

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Profitiere vom Mrd-Markt!
Verdienen Sie gutes Geld mit Müll!

Informationen gibt es im Internet wie Sand am Meer .. mehr als wir jemals verarbeiten könnten. Doch welche sind richtig und wichtig für den Aufbau oder die Optimierung meines Online-Business und wie kann ich es schaffen, weniger Zeit in die mühsame Recherche nach den relevanten Informationen und mehr Zeit in die Optimierung meines Internet-Unternehmens zu stecken?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Informationen zum Thema Internet-Marketing gibt es wie Sand am Meer. So viele, dass man unmöglich den Überblick behalten kann. Noch schwieriger ist es, die Spreu vom Weizen, die wertvolle Information von irgendwelchem belanglosen Marketing-Einerlei, die glaubwürdige Quelle von dubiosen Angeboten zu unterscheiden.

Dazu kommt, dass sich das Internet und damit die Herausforderungen an einen Internet-Unternehmer rasant schnell ändern. Was heute noch als der top-aktuelle Marketing-Trend verkauft wird, ist morgen meist schon ein alter Hut oder hat sich gar als völlig überwertete Marketing-Blase entpuppt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Wenn Sie meinen Blog regelmäßig oder zumindest schon öfters besucht haben oder meinen Newsletter abonniert haben, dann haben Sie von mir bereits einiges zum erfolgreichen und auch profitablen Einsatz eines BLOGs im Network Marketing gelesen.

In letzter Zeit sind aber vermehrt Anfragen an mich gerichtet worden, wie man denn eigentlich einen WordPress-Blog, wie bspw. auch diesen Blog hier) installiert und einrichtet.

Deshalb habe ich mich für Sie auf die Suche nach einem wirklich guten Kurs gemacht und bin tatsächlich auch bei Werner Langfritz fündig geworden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Herzlich willkommen beim 2ten Teil über Webinare als Marketing-Instrument. Heute werden Sie erfahren, das Knappheit ogtmals ein Erfolgsrezept sein kann, dass Verschenken zu großem Verkaufserfolg führen kann oder was Webinare mit Autofahren zu tun haben.

Vielleicht hat der /die Eine oder Andere bereits die ersten Tipps in die Praxis umgesetzt und erste Erfahrungen gesammelt.

Wir fahren nun fort mit den Tipps 3 bis 7. Viel Spaß dabei.

 

3. Schaffen Sie Begrenztheit; entweder durch eine begrenzte Anzahl an Bonus-Angeboten oder durch eine zeitliche Begrenzung. Für gewöhnlich setze ich zeitlich begrenzte Angebote ein, denn  ich mag mich nicht in der Anzahl möglicher Verkäufe begrenzen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Heute möchte ich all denen einige Tipps geben, die vor haben, Ihre eigenen Webinare zu halten.

Eine Bemerkung möchte ich voraus schicken. Diese Tipps funktionieren in jeder Nische. Nicht nur in der Home-Business-Nische. Der zentrale Punkt bei diesen Tipps zu Webinaren, ist, dass Sie eine Gruppe von Menschen zusammen bringen, Ihnen kostenlose Live-Trainings mit hohem Wert anbieten und sie auf diese Weise dahin zu führen, dass sie noch mehr Informationen von Ihnen bekommen möchten. Und das wiederum führt zu großartigen Abschlüssen bzw. Verkäufen – egal in welcher Nische.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Im ersten Teil dieses Kurses haben Sie erfahren mit welcher Abschlußtechnik Sie Ihre Abschlußquote bei der Teampartnergewinnung dramatisch steigern können; mit der DREIERKONFERENZ bzw. dem DREIERTELEFONAT.

Heute erfahren Sie WIE Sie diese Technik Schritt für Schritt umsetzen.

Nachfolgend finden Sie die einzelnen Schritte dieser Technik:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ist es Ihnen auch schon passiert, dass Interessenten nicht in Ihr Team eingetreten sind, nur weil Sie nicht in der Lage waren, den Abschluß erfolgreich zu machen? Ich kenne das auch; es ist mir auch schon einige Male passiert.

Wir arbeiten hart daran Interessenten zu einer Geschäftspräsentation zu bewegen – sei es online oder persönlich.

Anschließend führen wir Nachfasstelefonate (Follow up Calls) durch und beantworten die Intressentenfragen nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem möchte sich der Interessent noch nicht als neuer Teampartner registrieren lassen.

Hierfür gibt es ein paar Gründe.

Auch wenn wir dazu tendieren, dies persönlich zu nehmen. Dies ist absolut die falsche Einstellung zu dieser Situation. Denn es hat absolut nichts mit Ihnen zu tun!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Herzlich willkommen zum zweiten Teil der kleinen Serie zur Selbstmotivation in Ihrem ganz eigenen Network Marketing oder auch MLM Business. Im ersten Teil haben wir gelernt, dass es wichtig ist sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren, sich zu belohnen und Verhaltensweisen zur Gewohnheit werden zu lassen.

Heute gebe ich Ihnen noch drei weitere Tipps, mit denen Sie Ihre Motivation auch in etwas schwereren Zeiten hoch halten können.

Diesen Beitrag weiterlesen »

MLM oder Network MarketingTraining beinhaltet auch immer Motivation; Selbstmotivation und Motivation Ihrer Downline. Es ist einfach eine sehr wichtige Form der MLM-Tätigkeit. Wenn nämlich ein Teampartner nicht ausreichend motiviert ist, wird er sich sehr leicht durch Zurückweisungen frustrieren und demotivieren lassen und wahrscheinlich auch sehr viel schneller aufgeben, wenn er auf Widerstände trifft.

Als Network Marketer haben Sie es täglich mit Verkaufen und Teampartnergewinnung zu tun. Und wenn Sie motiviert sind, werden Sie einfach lang genug in der Branche tätig sein, um die Früchte des Erfolgs auch zu ernten. Des weiteren sollten Sie Ihre Downline motivieren ebenfalls zu verkaufen und ihr eigenes Team aufzubauen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Network Marketing Motivation oder MLM Motivation

Es gibt ein großes Missverständnis unter den Networkern.

Der durchschnittliche Network Marketer möchte sein Team motiviert halten und möchte erreichen, dass seine Teampartner mit hoher Begeisterung bei der Arbeit sind. Das ist absolut normal und verständlich. Denn Sie möchten ja, dass Ihre Teampartner mental und psychisch in der Lage sind, im Network Marketing erfolgreich zu sein.

Es gibt dabei aber eine große Herausforderung …

Diesen Beitrag weiterlesen »